Anwendungen

Agrarforschung

  • Gewächshaussimulation bei ca. 25°C Wärmeabfuhr der Wachstumslampen
  • Lagerung von Proben für Versuchsreihen bei Tiefkühlung in redundanten SuperBoxen

Automobilindustrie / Maschinenbau

  • Temperaturtests von Fahrzeugen bzw. Vorkonfektionierung für den Klimaprüfstand
  •  Konditionierkammern zur Temperierung von Fahzeugen für die RDE Testfahrten (Real Driving Emmissions)
  • Funktionstests von Bauteilen in verschieden klimatischen Bedingungen

Chemieindustrie / Petrochemie

  • Erwärmen von Flüssigkeiten in Fässern zur besseren Weiterverarbeitung
  • Lagerung von Peroxiden bei unter -20°C in redundanten Einheiten

Fleischindustrie

  • Auftauanlagen für Tiefkühlfleisch zum Schneiden, zur Wurstwaren – Herstellung, oder zur Verwolfung
  • Schockfroster zum Einfrieren von Fleisch
  • Reifekammern zur Reifung  von Fleisch, Schinken, Salami

Keramikindustrie

  • SuperBox Klima zur Aushärtung von keramisch gebundenem Tongraphit bei einer Temperatur von +50°C zur Trocknung und Aushärtung. Die exakt geregelte Luftfeuchtigkeit beschleunigt und verfeinert den Prozess

Pharmazie

  • Verteilungszwischenlager und Kommissionierungslager für Medikamente
  • Schockfroster zum frieren und kühlen von eutektischen Platten für den weltweiten Versand von Medikamenten
  • Klimaräume die max. +20°C erreichen zur Lagerung von Tiefkühlschränken(-80°C)
  • Lagerung von Impfstoffen, Insulin und anderen pharmazeutischen Wirkstoffen
  • Klimaboxen zur Lagerung von Stabilitätsproben